Virenmeldungen

Veröffentlicht am 18. August 2009 von [st] in der Kategorie: Blog


Da uns über die Kommentare und via E-Mail immer wieder Anfragen zum Thema Virusmeldung erreichen, möchten wir noch einmal konkret die Hintergründe verdeutlichen. Um ein Reverse Engineering im Rahmen der Möglichkeiten zu erschweren, werden die Programme mit einem speziellen Schutz versehen, der häufig in ähnlicher Form zum Verstecken von Viren vor der AV-Software eingesetzt wird. Daher schlägt bei einigen Antivirenprogrammen die Heuristik an und meldet fälschlicherweise die Programme als Virus.

Wir melden unsere Dateien jedoch ausschließlich an Avira, damit entsprechend diese Fehlmeldung entfernt wird. Ihr könnt gerne selbst bei weiteren Herstellern von AV-Software ein Whitelisting einholen. Im konkreten Problemfall McAfee ist uns keine Anlaufstelle bekannt, daher können wir den Benutzern auch nicht weiterhelfen.

Das es sich um einen Fehlalarm handelt sieht man häufig auch auf www.virustotal.com, wenn zum Beispiel nur wenige AV-Programme überhaupt einen Virus zu finden meinen und dann am besten noch jedes Programm einen anderen.