SFT Loader mit Wine unter Linux

Veröffentlicht am 15. Juli 2008 von [st] in der Kategorie: Anleitungen


Dieser Artikel erklärt euch kurz, wie ihr den SFT Loader unter Linux nutzen könnten. Wir nutzen dafür Wine.

1. Voraussetzung

  • ihr braucht einen GUI (Kde, Gnome, Fluxbox, …)
  • ihr braucht die Wine-Utils sowie Wine selbst (Link)
  • den SFT Loader 2006 für 98/ME
  • eine Tasse Kaffee

2. Vorbereitung
> Installieren der Wine-Packages
Unser Testsystem ist ein Debian Sid, wo die Installation wiefolgt erreicht wird:

> Konfiguration der Wine-Packages

Die Einstellungen könnt ihr so belassen, ihr solltet aber den Desktop-Mode (800×600) aktivieren, da es sonst Probleme mit dem Optionsmenü etc. geben kann.

3. Abschluss
Entpackt den SFT Loader für Windows 98/ME in ein Verzeichnis eurer Wahl. Starten könnt ihr dann mit:

Achtung:Für eventuelle Schäden durch Anwendung dieser Anleitung haften wir ausdrücklich nicht.